Enter your keyword

Topfgartenwelt - Gartenblog | Foodblog | Familienblog aus SalzburgTopfgartenwelt - Gartenblog | Foodblog | Familienblog aus Salzburg

Auf Kathrins Blog findest Du viele praxisbezogene Gartentipps, interessante Buchvorstellungen, Koch- und Backrezepte, Reiseimpressionen sowie Vieles rund ums Thema Familie.

Montag, 25. November 2019

Adventkranz selber dekorieren in rot | mit Anleitung zum Schleife binden!

*)Anzeige

Adventkranz mit vier roten Kerzen und weißer, goldener Deko - Blog Topfgartenwelt

Heue verrate ich Dir, wie Du einen leeren Adventkranz selber in rot dekorierst und habe zudem eine Anleitung für Dich wie Du einfache Schleifen binden kannst. Schön dekorierte Adventkränze sind nämlich teuer. Sehr teuer. Leider! Aber es gibt eine wesentlich günstigere Alternative, wenn man nicht unbedingt auf einen billigen 0815-Kranz zurückgreifen möchte.


Wenn man gerne bastelt, gibt es wohl nichts Schöneres als kurz vor Beginn der Adventzeit selber einen Adventkranz zu binden. Dies ist einerseits sehr aufwendig, materialintensiv und nicht jedermanns Sache. Wenn man zudem keine Übung darin hat, ist auch nicht gesagt, dass man am Ende einen herzeigbaren Kranz erhält. Mir persönlich ist das Risiko diesbezüglich zu groß und außerdem, muss ich offen und ehrlich gestehen, fehlt es mir an der Freude einen Advenkranz selbst zu binden. Aber ich liebe es einen leeren Adventkranz zu gestalten und zu dekorieren

Adventkranz passend zum Service Toy's Delight - Blog Topfgartenwelt

Einen leeren Adventkranz selber dekorieren in den Farben rot, weiß und gold

Bevor Du mit der Dekoration des leeren Adventkranz' loslegst, benötigst Du folgende Materialien:

  • leerer Adventkranz (erhältlich ab ca. € 7)
  • 4 Stumpenkerzen (*) oder alternativ 4 Kugelkerzen (*) (Kerzen gibt es in jeder Preiskategorie, ab € 5 sollte man aber dabei sein)
  • 4 Stück Kerzenhalter (*) (die größe sollte zu den gewählten Kerzen passen; Kostenpunkt ca. € 6)
  • 12 Stück Mini-Christbaumkugeln aus Glas (diese gibt es einzeln ab ca. € 0,60/Stück)
  • ein wenig unterschiedliche Adventkranzdeko wie z.B. Deko-Packerl (*) oder Zapfen (*) (hier kann besorgt werden, was einem gefällt)
  • 1 Dekoband (*) (ca. € 7)
  • 1 Heißklebepistole (*) (ca. € 12)

Bis auf die Kerzen und den Tannenkranz selbst können sämtliche Dekoelemente in den folgenden Jahren wieder verwendet und neu kombiniert werden. Vorausgesetzt man entfernt diese vorsichtig wieder vom Adventkranz.

Zuckerstangen als Adventkranzdeko - Blog Topfgartenwelt

So dekorierst Du Deinen Adventkranz:

1. Im ersten Schritt solltest Du Dir überlegen, wo Du die Kerzenhalter platzieren möchtest. Bei einem klassischen, runden Adventkranz verteilt man die Kerzen am Besten in einem gleichmäßigen Abstand zueinander.

2. Haben die Kerzenhalter ihren Platz am Adventkranz gefunden, kann man sich überlegen, wo und wie man die weitere Deko (Kugeln, Packerl, Apferl, usw.) anbringt. Ich habe es so gemacht, dass ich jeweils die sich gegenüber liegenden Seiten gleich gestaltet habe.

Schleifen für einen Adventkranz selber machen:

3.  Schleifen für den Adventkranz zu binden, ist wohl das schwierigste Unterfangen, denn die Dekobänder lassen sich aufgrund des eingearbeiteten Drahtes nicht wirklich zu einer Masche binden. Daher muss man zu einem Trick greifen. Aber ein Adventkranz ohne Schleifen bei den Kerzentellern geht nun gar nicht. Um nun einfache Schleifen zu binden, benötigst Du vier Stück etwa 50 cm langen Zuschnitte.

Anleitung Schleife für Adventkranz binden - Schritt 1 - Blog Topfgartenwelt

Im nächsten Schritt faltest Du die Zuschnitte mittig zusammen:

Anleitung Schleife für Adventkranz binden - Schritt 2 - Blog Topfgartenwelt

Dadurch entsteht ein Knick, an welchen wir uns orientieren können, damit die Schleife später recht gleichmäßig ist. Im nächsten Schritt machst Du jeweils zwei gleich große Schlaufen, die sich genau im Knick in der Mitte treffen:

Anleitung Schleife für Adventkranz binden - Schritt 3 - Blog Topfgartenwelt

Anleitung Schleife für Adventkranz binden - Schritt 4 - Blog Topfgartenwelt

Damit ist eigentlich schon der schwierigste Teil geschafft. Nun benötigen wir nur noch ein kurzes Stück Ringelband (*) in der passenden Farbe. Mit diesem machst Du wie im nachfolgenden Bild zu sehen einen Knoten:

Anleitung Schleife für Adventkranz binden - Schritt 5 - Blog Topfgartenwelt

Die Schleife anschließend noch ein bisschen zurecht zupfen, das überschüssige Ringelband abschneiden und fertig ist sie - die Schleife für den Adventkranz- :

Anleitung Schleife für Adventkranz binden - Schritt 6 - Blog Topfgartenwelt

4. Am Ende solltest Du die Kerzen mit etwas Wachs noch auf den Kerzentellern festkleben.


Mein Adventkranz passt zudem perfekt zum Geschirr Toy's Delight (*). Mir persönlich war das sehr wichtig, da wir rund um Weihnachten immer dieses Service benutzen.

Viel Spass beim Nachmachen!

Zum Pinnen:

Einen leeren Adventkranz in rot dekorieren | mit Anleitung zum Schleifen binden #adventkranz #rot #dekorieren #schleifebinden


Bis bald und baba,
Kathrin

*)Anzeige

*)Anzeige






Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Kathrin,
    sehr schöne Ideen zeigst Du da! Ich dekoriere meinen Adventskranz auch immer selber :O)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine wundervolle neue Woche!
    ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  2. Ein wirklich schöner Kranz - der Tipp mit den Schleifen ist toll...

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kathrin,

    deinen Kranz hast du sehr schön dekoriert und eine tolle Anleitung mitgebracht zum Binden von Schleifen. Ich dekoriere ihn auch immer selbst, habe aber auch schon viele selbst gebunden.
    In diesem Jahr gibt es keinen Kranz, sondern ich bestücke eine rechteckiges Tray mit 4 Kerzen und dekoriere es.

    Liebe Grüße und ich wünsche dir eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön diese mit heiliger Arbeit geschmückten schönen bilder

    AntwortenLöschen
  5. Schön sieht der Kranz aus und die Anleitung ist gut, Wie die Schleife gemacht wird!
    Schöne Woche wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kathrin,
    dein Adventkranz sieht sehr schön und festlich aus! Ich habe heuer nur einen großen Teller mit (eh vorhandenem) Thujenschnitt und Hagebutten gefüllt und eine rote Kerze reingestellt, Nusserl dazu, fertig. Das ist zwar nicht so edel, aber "typisch ich" ;-))
    Alles Liebe,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/11/freunde-kultur-genuss-in-wien.html

    AntwortenLöschen

Dieser Blog wird auf blogspot.com, einem Service von Google, gehostet. Die Datenschutzrichtlinien von Google finden sich unter dem Link: Datenschutzerklärung Google.

Im Zuge der Nutzung der Kommentarfunktion dieses Blogs werden neben der Textnachricht auch Datum, Uhrzeit, E-Mail-Adresse und der eingegebene Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese habe ich als Seitenbetreiber jedoch _keinen_ Zugriff.

Kommentare können abboniert werden. Eine Abbestellung eines solchen Abbos ist jederzeit möglich.

Wenn Du daher auf meinem Blog einen Kommentar hinterlässt, akzeptierst Du somit neben den Google Datenschutzrichtlinien die Bestimmungen, die unter dem Reiter Impressum und Datenschutz (Impressum und Datenschutz) findest.

Bist Du mit dem darin festgehaltenen Inhalt NICHT EINVERSTANDEN, bitte KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.