Enter your keyword

Topfgartenwelt - Gartenblog | Foodblog | Familienblog aus SalzburgTopfgartenwelt - Gartenblog | Foodblog | Familienblog aus Salzburg

Auf Kathrins Blog findest Du viele praxisbezogene Gartentipps, interessante Buchvorstellungen, Koch- und Backrezepte, Reiseimpressionen sowie Vieles rund ums Thema Familie.

Mittwoch, 20. November 2019

Martins Adventkalender | 24 Geschichten zum Vorlesen | Buchvorstellung!

*)Anzeige

Martins Adventkalender - 24 Geschichten zum Lesen und Vorlesen - Blog Topfgartenwelt

"Martins Adventkalender" von Maria Köchler, illustriert von Randolf Stangl, ist im Servus-Verlag erschienen und enthält 24 Kurzgeschichten zum Vorlesen, die das Warten auf Weihnachten verkürzen sollen. Es eignet sich perfekt zum Vorlesen, selber Lesen und aufgrund der liebevollen Gestaltung der Bilder auch einfach zum Anschauen.


Buchtipp:  "Martins Adventkalender"

Protagonist in "Martins Adventkalender" (*) ist natürlich der kleine Bub Martin. Er besucht die Volkschule und wartet sehnsüchtig auf das Christkind. Doch die 24 Tage bis zum Heiligen Abend sind lange. Umso besser, dass Martin jeden Tag etwas Besonderes erlebt, was ihm die Zeit des Wartens verkürzt. Sei es ein ausgefallener Test in der Schule, das Eislaufen am zugefrorenen Teich, ein Ausflug in den ersten Schnee des Jahres, der Besuch eines Krampuslaufs am 5. Dezember oder die Beteiligung am Krippenspiel. Martin hat in den letzten Tagen vor Weihnachten wahrlich viel zu tun. Die Zeit vergeht schlussendlich wie im Flug und schon ist der 24. Dezember angebrochen. Ein ganz besonderer Tag, der am Abend eine wundervolle Bescherung für die ganze Familie bereit hält.

Martins Adventkalender von Maria Köchler | ein Adventkalender zum Lesen - Blog Topfgartenwelt
*) Cover Servus-Verlag

Ein Adventkalender zum Vorlesen und selber Lesen

Bei dem Titel "Martins Adventkalender" handelt es sich um ein ganz tolles Buch zum Vorlesen als auch zum selber Lesen für Anfänger. Geeignet ist das Buch daher für Kinder ab dem Kindergarten bzw. ab der Volksschule, wenn das Lesen trainiert werden sollte. Die einzelnen Geschichten erstrecken sich meist über zwei Seiten und sind mit einer passenden Illustration zusätzlich zum jeweiligen Datum versehen. Die Schriftart als auch der Abstand zwischen den Zeilen sind so gewählt, dass das Lesen Spass macht und auch für Ungeübte nicht anstrengend ist. 

Mein persönliches Fazit zu "Martins Adventkalender"

Die Autorin Maria Köchler schreibt in einem kurzen Vorwort, dass Weihnachten für sie stets ein ganz wichtiges Ereignis im Jahr war. Aus ihrer Liebe zu Adventkalendern entstand schließlich die Idee das vorliegende Buch zu schreiben. Einen Adventkalender zum Lesen mit 24 tollen Geschichten rund um den Buben Martin. Die Umsetzung ist ihr zweifelsohne gelungen. Die einzelnen Episoden sind derart liebevoll formuliert, dass man selbst als Erwachsener das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen möchte. Am Ende des Titels finden sich schließlich einige leere Seiten, damit man Platz hat seine ganz eigene Geschichte passend für Weihnachten niederzuschreiben.

Vielen herzlichen Dank an den Servus-Verlag für die Überlassung einer kostenlosen Ausgabe zum Zwecke einer Rezension.

"Martins Adventkalender", (*) Maria Klöchler, Randolf Stangl, Servus-Verlag, ISBN 978-3-7104-0210-4, 112 Seiten, € 16,00.

Martins Adventkalender | Werbeanzeige Amazon
(*) Anzeige

Mit (*) gekennzeichnete Links führen zum Amazon-Partnernet. Erwirbst Du über einen solchen Link ein Produkt, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich der Preis dadurch nicht.

Zum Pinnen:

Martins Adventkalender | Adventkalender zum Lesen und Vorlesen #adventkalender #24geschichten #weihnachten #advent


Bis bald und baba,
Kathrin

*)Anzeige

*)Anzeige

Kommentare:

  1. Hallo Kathrin!
    Deine Präsentation dieses Adventkalenders inklusive eigenem Bild ist so nett, dass man geneigt ist, dieses Buch zu kaufen - obwohl keine Kinder im Haushalt ;-))
    Man kann sich ja auch selbst einmal auf eine andere Art und Weise in weihnachtliche Stimmung bringen, denn die kommerzielle Berieselung im Oktober/November nervt gehörig.
    Danke für*s Zeigen und für Dich und Deine Lieben eine schöne Zeit, mit Vorfreude auf die kommenden Tage.
    Herzliche Grüße
    Elisabetta


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathrin, Amazon ist sehr fix ;-))
      Habe das Buch schon bekommen und bin am Lesen

      Danke für den Tipp und ich werde es dann sogleich weiterschenken.

      Liebe Grüße
      Elisabetta

      Löschen
  2. Liebe Kathrin,
    herzlichen Dank für diese schöne Buchvorstellung! Ein besonders schöner Adventskalender ist das!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen und freundlichen Wochenteiler-Nachmittag!
    ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein schöner Adventkalender mla was anderes!
    Schöne Woche wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen

Dieser Blog wird auf blogspot.com, einem Service von Google, gehostet. Die Datenschutzrichtlinien von Google finden sich unter dem Link: Datenschutzerklärung Google.

Im Zuge der Nutzung der Kommentarfunktion dieses Blogs werden neben der Textnachricht auch Datum, Uhrzeit, E-Mail-Adresse und der eingegebene Nutzername, sofern nicht anonym kommentiert wird, gespeichert.

Die IP-Adresse, welche ebenfalls im Zuge eines Kommentars erhoben wird, wird direkt von Google erfasst und gespeichert. Auf diese habe ich als Seitenbetreiber jedoch _keinen_ Zugriff.

Kommentare können abboniert werden. Eine Abbestellung eines solchen Abbos ist jederzeit möglich.

Wenn Du daher auf meinem Blog einen Kommentar hinterlässt, akzeptierst Du somit neben den Google Datenschutzrichtlinien die Bestimmungen, die unter dem Reiter Impressum und Datenschutz (Impressum und Datenschutz) findest.

Bist Du mit dem darin festgehaltenen Inhalt NICHT EINVERSTANDEN, bitte KEIN KOMMENTAR HINTERLASSEN.