Go Back
Gartenblog Topfgartenwelt den Sommer konservieren: Einkochen Nektarinenmarmelade mit Vanille und Rosmarin

Nektarinenmarmelade mit Rosmarin und Vanille einkochen!

Einfache Nektarinenmarmelade verfeinert mit Rosmarin und Vanille, eingekocht mit 2:1 Gelierzucker.
30 Min.
Arbeitszeit15 Min.
Gericht: Gelee, Konfitüre, Marmelade
Land & Region: Österreichisch
Portionen: 12 Portionen

Zutaten

  • 500 g Nektarinen
  • 250 g Gelierzucker 2:1
  • 1 Schuss Zitronensaft
  • 1 Mark einer Vanilleschote
  • 1 EL Rosmarin

Anleitungen

  • Nektarinen entkernen und klein schneiden.
  • Fruchtstücke mit Zitronensaft weich kochen und pürieren.
  • Gelierzucker sowie Gewürze hinzugeben.
  • Köcheln und Gelierprobe machen.
  • In vorbereitete Gläser abfüllen und 15 Minuten unter Dampf einkochen.
  • Alternativ Marmelade mit Rum vor dem Verschließen abdecken.