Schleifen binden Adventskranz Anleitung, Adventkranz dekorieren in rot

Heue verrate ich Dir, wie Du einen leeren Adventkranz selber in rot dekorierst und habe zudem eine Anleitung für Dich wie Du einfache Schleifen binden kannst, die toll aussehen, aber keine Übung erfordern um zu gelingen. Schön dekorierte Adventkränze sind nämlich teuer. Sehr teuer. Leider! Aber es gibt eine wesentlich günstigere Alternative, wenn man nicht unbedingt auf einen billigen 0815-Kranz zurückgreifen möchte. Einen Adventkranz selber gestalten!

Wenn man gerne bastelt, gibt es wohl nichts Schöneres als kurz vor Beginn der Adventzeit selber einen Adventkranz zu binden. Dies ist einerseits sehr aufwändig, materialintensiv und nicht jedermanns Sache. Wenn man zudem keine Übung darin hat, ist auch nicht gesagt, dass man am Ende einen herzeigbaren Kranz erhält. Mir persönlich ist das Risiko diesbezüglich zu groß und außerdem, muss ich offen und ehrlich gestehen, fehlt es mir an der Freude einen Advenkranz selbst zu binden. Aber ich liebe es einen leeren Adventkranz zu gestalten und zu dekorieren.

Adventkranz passend zum Service Toy's Delight | Anleitung Schleife binden für Adventkranz - Blog Topfgartenwelt

Leere Adventkränze gibt manchmal beim Discounter, im Gartencenter oder in der Gärtnerei zu kaufen. Wenn Du Dir einen solchen besorgst, dann achte darauf, dass das verwendete Tannenreisig frisch ist und noch nicht nadelt. Außerdem ist es besonders hübsch, wenn zwischen dem Tannenreisig auch noch Thujen eingearbeitet sind.

Einen leeren Adventkranz dekorieren in den Farben rot, weiß und gold

Bevor Du mit der Dekoration des leeren Adventkranz’ loslegst, benötigst Du folgende Materialien:

  • leerer Adventkranz (erhältlich ab ca. € 7)
  • 4 Stumpenkerzen (*) oder alternativ 4 Kugelkerzen (*) (Kerzen gibt es in jeder Preiskategorie, ab € 5 sollte man aber dabei sein)
  • 4 Stück Kerzenhalter (*) (die Größe sollte zu den gewählten Kerzen passen; Kostenpunkt ca. € 6 – € 13)
  • 12 Stück Mini-Christbaumkugeln aus Glas (diese gibt es einzeln ab ca. € 0,60/Stück)
  • ein wenig unterschiedliche Adventkranzdeko wie z.B. Deko-Packerl (*) oder Zapfen (*) (hier kann besorgt werden, was einem gefällt)
  • Dekoband (*) zum Schleifen binden (ca. € 7)
  • Heißklebepistole (*) (ca. € 12)

Bis auf die Kerzen und den Tannenkranz selbst können sämtliche Dekoelemente in den folgenden Jahren wieder verwendet und neu kombiniert werden. Vorausgesetzt man entfernt diese vorsichtig wieder vom Adventkranz.

So dekorierst Du Deinen Adventkranz:

Schritt 1: Im ersten Schritt solltest Du Dir überlegen, wo Du die Kerzenhalter platzieren möchtest. Bei einem klassischen, runden Adventkranz verteilt man die Kerzen am Besten in einem gleichmäßigen Abstand zueinander.

Schritt 2: Haben die Kerzenhalter ihren Platz am Adventkranz gefunden, kann man sich überlegen, wo und wie man die weitere Deko (Kugeln, Packerl, Apferl, usw.) anbringt. Ich habe es so gemacht, dass ich jeweils die sich gegenüber liegenden Seiten gleich gestaltet habe.

Adventkranz dekorieren - Zuckerstangen als Adventkranzdeko - Blog Topfgartenwelt

Schritt 3: Schleife binden für Adventkranz, Anleitung

Schleifen binden für den Adventkranz zu binden, ist wohl das schwierigste Unterfangen, denn die Dekobänder lassen sich aufgrund des eingearbeiteten Drahtes nicht einfach so zu einer Masche binden, wie man es gerne hätte.

Daher muss Du zu einem einfachen Trick greifen, welchen ich Dir jetzt verrate. Denn ein Adventkranz ohne Schleifen bei den Kerzentellern geht einfach gar nicht. Eines vorweg, zum einfachen Schleifen binden, benötigst Du vier Stück etwa 50 cm langen Zuschnitte von einem breiten Dekoband.

Anleitung Schleife für Adventkranz binden - Schritt 1 - Blog Topfgartenwelt
Schleifen binden für einen Adventkranz – Schritt 1

Im nächsten Schritt faltest Du die Zuschnitte mittig zusammen:

Anleitung Schleife für Adventkranz binden - Schritt 2 - Blog Topfgartenwelt
Schleifen binden für einen Adventkranz – Schritt 2

Dadurch entsteht ein Knick, an welchen wir uns orientieren können, damit die Schleife später recht gleichmäßig ist. Im nächsten Schritt machst Du jeweils zwei gleich große Schlaufen, die sich genau im Knick in der Mitte treffen:

Anleitung Schleife für Adventkranz binden - Schritt 3 - Blog Topfgartenwelt
Schleifen binden für einen Adventkranz – Schritt 3
Anleitung Schleife für Adventkranz binden - Schritt 4 - Blog Topfgartenwelt
Schleifen binden für einen Adventkranz – Schritt 4

Damit ist eigentlich schon der schwierigste Teil geschafft. Nun benötigen wir nur noch ein kurzes Stück Ringelband (*) in der passenden Farbe. Mit diesem machst Du wie im nachfolgenden Bild zu sehen ist einen Knoten:

Anleitung Schleife für Adventkranz binden - Schritt 5 - Blog Topfgartenwelt
Schleifen binden für einen Adventkranz – Schritt 5

Die Schleife anschließend noch ein bisschen zurecht zupfen, das überschüssige Ringelband abschneiden und fertig ist sie – die Schleife für den Adventkranz:

Schleifen binden Adventkranz Anleitung - Schritt 6 - Blog Topfgartenwelt
Schleifen binden für einen Adventkranz – Schritt 6

Na, ich hab’s Dir doch gesagt, Schleifen binden für den Advenkranz ist gar nicht so schwer mit diesem einfach Trick.

Schritt 4: Am Ende solltest Du die Kerzen mit etwas Wachs noch auf den Kerzentellern festkleben, andernfalls kann es passieren, dass sie von den Kerzentellern kippen.

Schleifen binden Adventskranz, die Anleitung kurz zusammengefasst:

Adventkranz mit vier roten Kerzen und weißer, goldener Deko - Blog Topfgartenwelt

Schleifen binden Adventskranz, Anleitung

Einfache Anleitung zum Schleifen binden für einen Adventskranz oder Türkranz, welche gelingt und mühelos in der Umsetzung ist.
Vorbereitungszeit10 Min.
Dauer10 Min.
Arbeitszeit20 Min.
Land & Region: Deutschland, Österreich, Schweiz
Menge: 4 Schleifen
5 von 7 Bewertungen – Deine Bewertung fehlt noch!
mit Klick | Tippen auf die Sterne kannst Du die Anleitung bewerten – über Feedback freue ich mich

Equipment

  • Schere
  • Maßband

Material

  • 1 Stück Dekoband mit Metalldraht
  • 1 Stück Ringelband in passender Farbe

Anleitungen

  • Zuerst einen etwa 50 cm langen Streifen abmessen und vom Dekoband abschneiden.
  • Den Streifen überlappend zusammenfalten, dass genau in der Mitte ein Knick entsteht.
  • Wieder auseinander falten.
  • Nun jeweils zwei gleich große Schleife bilden und so platzieren, dass sich die Enden überkreuzen.
  • Etwas vom Ringelband abschneiden und die Schleifen mit einem Knopf fixieren.
  • Die Schleifen zurecht zupfen und das Ringelband möglichst knapp abschneiden.

******

Gefällt Dir die Anleitung? Dann teile sie doch auf Facebook, Instagram und PinterestErwähne @topfgartenwelt oder tagge #topfgartenwelt

HINWEIS: Mein Adventkranz passt perfekt zum Weihnachtsgeschirr Toy’s Delight. Mir persönlich war das sehr wichtig, da wir rund um Weihnachten immer dieses Service benutzen und beides miteinander harmonieren sollte.

- Werbung -

Viel Erfolg beim Schleifen binden für einen Adventkranz und Gestaltung desselben. Ich hoffe, ich konnte Dir mit meiner einfachen Anleitung ein wenig weiterhelfen!

Vielleicht interessieren Dich auch folgende Artikel: Bratapfelmarmelade, Pflaumenmarmelade mit Schokolade, stinknormale Mürbteigkekse, Baiser backen oder Semmelkrampus aus Brioche.

Bis bald und baba,
Kathrin

Mit (*) gekennzeichnete Links führen zum Amazon-Partnerprogramm. Erwirbst Du über einen solchen Link ein Produkt, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich der Preis dadurch nicht.

6 Gedanken zu „Schleifen binden Adventskranz Anleitung, Adventkranz dekorieren in rot“

  1. Guten Morgen liebe Kathrin,
    sehr schöne Ideen zeigst Du da! Ich dekoriere meinen Adventskranz auch immer selber :O)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine wundervolle neue Woche!
    ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

    Antworten
  2. Liebe Kathrin,

    deinen Kranz hast du sehr schön dekoriert und eine tolle Anleitung mitgebracht zum Binden von Schleifen. Ich dekoriere ihn auch immer selbst, habe aber auch schon viele selbst gebunden.
    In diesem Jahr gibt es keinen Kranz, sondern ich bestücke eine rechteckiges Tray mit 4 Kerzen und dekoriere es.

    Liebe Grüße und ich wünsche dir eine schöne neue Woche
    Christa

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating