erstellt

| aktualisiert

Herztorte mit Himbeeren: Geburtstag, Muttertag, Valentinstag

Diese fabelhafte Herztorte mit Himbeeren ist die ideale Mehlspeise für besondere Anlässe wie Geburtstag, Muttertag oder Valentinstag. Sie vereint einen luftigen Biskuitboden mit einer herrlichen, leichten Himbeercreme. Da bekanntlich das Auge mitisst, gibt es als Eyecatcher noch ein paar frische Beeren als Verzierung. 

11

Herztorte mit Himbeeren für Geburtstag, Muttertag oder Valentinstag - Foodblog

Dieses Backzubehör benötigst Du:

Um die Herztorte mit Himbeeren zu backen brauchst Du, wie sollte es anders sein, eine Herzbackform. Aber Achtung, auch diese ist in unterschiedlichen Größen erhältlich. Ich habe für meine Torte eine mittlere Größe, sprich einen Durchmesser von 22 cm gewählt. Eine 26er-Herzform, die auch sehr oft im Handel zu finden ist, ist für vier bis sechs Personen wirklich groß, sofern allesamt “nur” normale Esser sind.

- Werbung -

Achte zudem darauf, dass die Herzbackform über einen hohen Rand verfügt, denn separat einen Tortenring zu finden, welcher passt, ist fast nicht möglich. Andernfalls wird es schwierig die Himbeercreme schön und gleichmäßig aufzutragen. Zum Verzieren ist ein Drehteller von Vorteil, aber kein Muss. Für die Tupfen aus Schlagobers benötigst Du einen Einwegspritzbeutel samt Tülle. Und eines der wichtigsten Werkzeuge überhaupt ist der Tortenretter. Mit ihm kannst Du die Herztorte mit Himbeeren mühelos von A nach B heben ohne Angst haben zu müssen, dass dabei etwas passiert.

Eine Himbeertorte in Herzform steht auf einem rosaroten Teller. Sie ist angeschnitten. Ein Stück der Torte ist auf einem weißen Teller. Daneben liegt eine goldene Gabel. Als Streudeko sind rote Herzen zu sehen.

Für Geburtstag, Muttertag und Valentinstag nur das Beste mit meiner Herztorte mit Himbeeren

Die Creme für die Herztorte mit Himbeeren habe ich mit Früchten aus dem Tiekühlfach hergestellt. Diese sind das ganze Jahr über in jedem Supermarkt erhältlich. Aber egal, ob Du auf Frischware oder Tiefgekühltes setzt, Himbeeren enthalten zahlreiche Kerne, die in der Creme nichts, aber auch wirklich gar nichts verloren haben.

- Werbung -

Um die Kerne loszuwerden musst Du die Früchte mit etwas Zitronensaft in einem Topf weich köcheln, pürieren und anschließend durch ein feines Sieb streichen. Das ist zwar ein kleiner Mehraufwand, aber die Mühe lohnt sich auf alle Fälle. Denn ich denke, auch Du willst die doch recht großen Kerne später nicht in der Herztorte mit Himbeeren haben.

Dieses Backzubehör habe ich verwendet

Zum Backen der Herztorte habe ich das nachfolgende Backzubehör genutzt. Du kannst es auf Amazon (*) kaufen.

Affiliate-Links:

Herztorte mit Himbeeren: Geburtstag, Muttertag, Valentinstag

Herztorte mit Himbeeren für Geburtstag, Muttertag oder Valentinstag - Foodblog
Diese Herztorte mit Himbeeren bestehend aus einem luftigen Biskuitteig und einer köstlichen Himbeercreme, sieht nicht nur traumhaft aus, sondern schmeckt auch fantastisch.
5 von 11 Bewertungen – Deine Bewertung fehlt noch!
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde
Gericht: Cremetorte, Dessert, Fruchttorte, Mehlspeise, Nachspeise, Torte
Küche: Deutschland, Österreich, Schweiz
Portionen: 1 Torte

Zutaten

Biskuit

  • 2 Eier zimmerwarm
  • 40 g Zucker
  • 60 g Mehl
  • 1 KL Öl neutral
  • 1 TL Zitronenzesten
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver

Himbeercreme mit Buttermilch und Sahne

  • 200 g Himbeeren püriert, ohne Kerne, es werden etwa 500 g Tiefkühlhimbeeren benötigt
  • 100 g Buttermilch zimmerwarm
  • 150 g Sahne zimmerwarm
  • 60 g Zucker
  • 27 g Gelatine z.B. Gelatine Fix

Verzierung aus Sahne

  • 100 g Sahne
  • 1 EL Zucker
  • ½ Packung Sahnesteif

Himbeerspiegel

  • 130 g Himbeeren püriert, entkernt, zimmerwarm
  • 8 g Gelatine z.B. Gelatine Fix

zusätzlich

  • Himbeermarmelade zum Apricotieren
  • Himbeersaft zum Tränken
  • Zitronensaft
  • Himbeeren frisch
Backform-Größe (kann per Klick geändert werden): 22cm round

Zubereitung

Biskuit zubereiten

  • Die Zutaten einwiegen und die Eier trennen.
  • Die Eiklare mit der Hälfte des Zuckers und einer Prise Salz mit dem Handmixer zu einem schnittfesten Eischnee aufschlagen.
  • Die Eigelbe mit dem übrigen Zucker in der Küchenmaschine schaumig schlagen.
  • Nun das Öl und die Zitronenzesten in die Eigelb-Zucker-Masse rühren.
  • Anschließend vorsichtig den Eischnee unterheben.
  • Zum Schluss vorsichtig das Mehl mitsamt dem Backpulver einrühren.
  • Den Boden der Herzbackform mit einem Backtrennspray ausfetten und den Teig einfüllen. Diesen mit einer Winkelpalette glatt streichen.
  • Das Biskuit im vorgeheizten Backrohr auf mittlerer Schiene bei 180°C etwa 13 Minuten lang backen. Die Stäbchenprobe machen.
  • Das Biskuit in der Backform auskühlen lassen, anschließend den Biskuitboden mit einem Tortenretter lockern.
  • Den Biskuitboden mit etwas Himbeersaft tränken.
  • Anschließend ein paar Löffel Himbeermarmelade in einem Topf mit einem Esslöffel Wasser erwärmen und mit einem Pinsel auf das Biskuit streichen (aprikotieren).

Himbeercreme

  • Die Himbeeren waschen und in einem Topf mit etwas Zitronensaft weich köcheln, pürieren, abkühlen lassen und anschließend durch ein feines Sieb streichen.
  • 200 g Himbeerpüree abwiegen, den Rest zur Seite stellen.
  • Das Himbeerpüree mit der Buttermilch mischen und anschließend das Gelatine Fix einrühren.
  • Die Sahne mit dem Zucker mit dem Handmixer aufschlagen und anschließend unter die Himbeer-Buttermilch-Masse rühren.
  • Nun die Himbeercreme in die Herzbackform mit dem getränkten Biskuitboden füllen und mit einer Winkelpalette glatt streichen.
  • Die Herztorte im Anschluss für mindestens fünf bis sechs Stunden oder besser über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Schlagsahne-Rand

  • Die Sahne mit Zucker und Sahnesteif auschlagen und in einen Eiwegspritzbeutel mit Lochtülle füllen.
  • Die Himbeertorte von der Backform befreien und mit einem Tortenretter auf einem Drehteller platzieren.
  • Am Rand entlang ein Perlenmuster oder Tupfen mit einem Einwegspritzbeutel mit Lochtülle aufspritzen. Achtung, es dürfen dazwischen keine Abstände sein.

Himbeerspiegel und Verzieren

  • 130 g Himbeerpüree abwiegen und das Gelatine Fix einrühren. Sollten kleine Klümpchen entstehen, die Masse durch ein feines Sieb streichen.
  • Den Himberspiegel mit einem kleinen Becher auftragen und mit einer Winkelpalette gleichmäßig verteilen.
  • Den Fruchtspiegel etwa ein bis zwei Stunden lang im Kühlschrank gelieren lassen und anschließend die Torte mit frischen Beeren verzieren.
Möchtest Du am Laufenden bleiben?Melde Dich zum NEWSLETTER an!
Gefällt Dir das Rezept? Dann teile es doch auf Facebook, Instagram und PinterestErwähne @topfgartenwelt oder tagge #topfgartenwelt

Notizen

Die Torte kannst Du natürlich verzieren, wie Du willst.
- Werbung -

Herztorte mit Himbeeren mit diesen Tipps gelingt sie Dir:

TIPP 1: Das Biskuit für die Herztorte mit Himbeeren musst Du kurz aber bei relativ hoher Temperatur backen. Damit es aber nach dem Backen nicht seitlich zusammensinkt, darfst Du auf keinen Fall die Ränder der Backform einfetten. Es ist in diesem Fall vollkommen ausreichend, nur den Boden mit einem Backtrennspray einzusprühen. Nach dem Backen lässt Du das Biskuit in der Backform auskühlen.

Herztorte backen mit Himbeeren - Foodblog Topfgartenwelt

TIPP 2: Um die Himbeercreme zu stabilisieren habe ich Gelatine Fix verwendet. Dieses lässt sich äußerst einfach und weitgehend klumpenfrei verarbeiten. Zudem wird es lediglich in die Masse ohne Vorbehandlung eingerührt. Sollten sich insbesondere im Himbeerspiegel trotz allem kleine Klümpchen bilden, kannst Du die Masse durch ein feines Sieb streichen. Wenn Du keine Gelatine nehmen möchtest, kannst Du auch auf Agar-Agar, ein pflanzliches Geliermittel aus Algen zurückgreifen.

Noch mehr Rezepte:

Weitere Kuchen und Torten für besondere Anlässe, sind zum Beispiel der leckere Herzkuchen mit Schoko, die köstliche Eierlikörtorte oder die verführerischen Red Velvet Cupcakes. In meinem Freundeskreis besonders beliebt ist, aber die schokoladige Baileys Torte.

TIPP 3: Sobald Himbeercreme und Biskuit fertig sind, kannst Du Dich ans Verzieren machen. Die Creme kippst Du hierfür einfach vorsichtig über das Biskuit in der Backform. Anschließend verteilst Du die Himbeercreme mit einer Winkelpalette und streichst sie glatt. Aber vergiss nicht davor den Biskuitboden etwas zu lockern, dass er später nicht zu fest an der Backform klebt. Bevor die Backform wieder entfernt wird, solltest Du die Torte für etwa fünf bis sechs Stunden oder noch besser über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Herztorte selber machen, einfaches Rezept - Foodblog Topfgartenwelt

TIPP 4: Wenn Du mit den Tupfen aus Schlagsahne schöne Akzente setzten möchtest, solltest Du Dir eine nicht zu große Lochtülle besorgen. Denn ich finde, eine Sterntülle produziert in diesem Fall ein etwas zu unruhiges Muster.

Die Herztorte mit Himbeeren bereitest Du am Besten bereits am Vortag zu, damit sie am Ende wirklich schnittfest ist. Sollte sie nach dem Anschneiden nicht zur Gänze aufgegessen werden, sollte sie unbedingt im Kühlschrank gelagert werden. Ein Verzehr innerhalb von 3 bis 4 Tagen ist ratsam.

- Werbung -

Gutes Gelingen beim Nachbacken des Rezepts Herztorte mit Himbeeren, der perfekten Mehlspeise für Geburtstag, Muttertag oder Valentinstag!

Mein Mann hat sich zum letzten Valentinstag sehr über diese Torte gefreut! Verrate mir doch in den Kommentaren wie es bei Dir war?

Nichts mehr verpassen:

Möchtest Du über neue Beiträge informiert werden? Melde Dich zum NEWSLETTER an!

Bis bald und baba,
Kathrin

Mit (*) gekennzeichnete Links führen zum Amazon-Partnerprogramm. Erwirbst Du über einen solchen Link ein Produkt, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich der Preis dadurch nicht.

Autor: Kathrin | Topfgartenwelt

Profilbild Kathrin für Blog Topfgartenwelt

Ich bin passionierte Hobby-Bäckerin, Marmeladen-Köchin und Entwicklerin von gelingsicheren Eis-Rezepten. Die Rezeptentwicklung für Süßspeisen aller Art sowie für Gebäck und Pasta habe ich mir eigenständig mit Hilfe einschlägiger Fachliteratur beigebracht. Inzwischen habe ich darin bereits mehr als 5 Jahre Erfahrung. Familie, Freunde sowie Leser meines Blogs sind von meinen Kreationen begeistert. Darüber hinaus bin ich Gärtnerin aus Leidenschaft. Inzwischen betreue ich nun schon seit mehr als 10 Jahren erfolgreich meinen eigenen Garten. Gemeinsam mit meiner Familie erkunde ich in meiner Freizeit das Salzburger Land. Manchmal zieht es mich über die Grenzen von Österreich hinaus. Hier gibt es mehr über mich.

1 Gedanke zu „Herztorte mit Himbeeren: Geburtstag, Muttertag, Valentinstag“

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating