Bestes Holunderblütensirup Rezept mit Zitronensäure!

Wir sind im Sommer angekommen und unser Holunder steht in voller Blüte, daher gibt es heute mein bestes Holunderblütensirup Rezept mit Zitronensäure. Alles was Du dafür brauchst, ist ein wenig Zeit und frische Holunderblüten. Damit der Holunderblütensirup sein volles Aroma entfalten kann, wird er kalt angesetzt. Da er eine perfekte Grundlage für sommerliche Erfrischungsgetränke ist, verrate ich Dir natürlich auch wie Du ihn am Besten trinken kannst.

Holunderblüten ernten

Holunderblüten sind eine äußerst liebliche Zutat für Konfitüren, wie zum Beispiel der Erdbeer-Holunderblüten-Marmelade, und eignen sich perfekt zur Herstellung von Sirup, wie mein bestes Holunderblütensirup Rezept mit Zitronensäure (*). Wenn Du nun aber Holunderblüten erntest, solltest Du darauf achten, dass Du keine nimmst, die neben Straße oder gar stark befahrenen Straße wachsen. Diese sind alles andere als bio, sondern vielmehr vergleichbar mit einem Schwamm, der sämtliche Abgase und Schadstoffe aufgesogen hat. Also Finger weg davon!

Holunderblütensirup Rezept mit Zitronensäure - Foodblog Topfgartenwelt

Wenn Du Holunderblüten im Wald oder sonst wo in der freien Natur ernten möchtest, dann nimm bitte keine Blütendolden, die in bodennähe wachsen. Sie könnten mit dem Fuchsbandwurm infiziert sein. Dabei handelt es sich um einen Parasiten, genauer um einen Bandwurm, welcher nur wenige Milimeter groß wird, jedoch eine folgenschwere Lebererkrankung beim Menschen auslösen kann. Auch wenn der Hauptwirt der Fuchs ist, so können durchaus Hunde und Katzen als Überträger in Frage kommen.

Damit Du kein unnötiges Risiko eingehst, empfehle ich Dir daher nur Dolden zu ernten, die in Schulterhöhe wachsen. Dann kannst Du mein bestes Holunderblütensirup Rezept mit Zitronensäure mit gutem Gewissen zubereiten. Ich selber habe das Privileg einen riesigen Holunder im Garten zu haben, der uns im Frühsommer zahlreiche Blüten, im Herbst Beeren und im Frühling Schatten für den Bärlauch schenkt.

Holunderblütensirup Rezept mit Zitronensäure - Foodblog Topfgartenwelt

Holunderblüten waschen oder nicht?

Gemeinhin wird überall empfohlen die Holunderblüten vor der Verarbeitung nicht zu waschen, da gerade der Blütenstaub für den guten Geschmack verantwortlich ist. Meist wird gesagt, man soll die Blütendolden abschneiden, ein wenig liegen lassen und warten bis die kleinen und großen Käfer von alleine ihr Domizil verlassen haben. Aber ehrlich gesagt, in mein bestes Holunderblütensirup Rezept mit Zitronensäure kommen keine ungewaschenen Blüten. Ich persönlich mag das überhaupt nicht. Schon gar nicht, wenn ich daran denke, wie viele Blattläuse um diese Jahreszeit den Holunder bevölkern.

Bestes Holunderblütensirup Rezept mit Zitronensäure

Mein Mann als auch mein Sohn lieben diesen süßen Saft. Daher war es nun endlich an der Zeit diesen einmal selbst zuzubereiten. Denn Gott sei Dank ist unser Holunder nun so groß, dass ihm ein paar Blütendolden mehr oder weniger nicht auffallen.

Übrigens ein weiteres tolles Rezept mit Holunderblüten ist meine Erdbeer-Holunderblüten-Marmelade!

Aber nun möchte ich Dir das Rezept nicht länger vorenthalten:

bestes Holunderblütensirup Rezept mit Zitronensäure - Foodblog Topfgartenwelt

Bestes Holunderblütensirup Rezept mit Zitronensäure!

Dieser Holunderblütensirup ist eine tolle Basis für sommerliche Erfrischungsgetränke mit oder ohne Alkohol.
Vorbereitungszeit2 Stdn.
Zubereitungszeit30 Min.
Gericht: Sirup
Land & Region: Deutschland, Österreich, Schweiz
Portionen: 6 Portionen
Bewerte als Erste*r dieses Rezept!
mit Klick | Tippen auf die Sterne kannst Du das Rezept bewerten – über Feedback freue ich mich

Equipment

  • Kochtopf
  • feines Sieb
  • Weckflaschen oder Sirupflaschen
  • Kochlöffel
  • 4 Weck-Saftflaschen zu je 500 ml

Zutaten

  • 1 Liter Wasser
  • 1,5 kg Zucker Der Zucker kann auch auf 1 kg reduziert werden. Weniger sollte jedoch keinesfalls auf 1 Liter Wasser verwendet werden.
  • 30 g Zitronensäure Wenn der Zucker auf 1 kg reduziert wird, kann auch die Zitronensäure auf lediglich 15 g verringert werden.
  • 35 Holunderblütendolden
  • 100 ml Zitronensaft

Anleitungen

  • In einem Kochtopf Wasser, Zucker und Zitronensäure (*) aufkochen und mit einem Spiralbesen so lange rühren bis die Flüssigkeit klar wird.
  • Zuckerwasser abkühlen lassen.
  • Mit dem kalten Zuckerwasser die Holunderblüten übergießen und den Zitronensaft hinzugeben.
  • Den Holunderblütensirup-Ansatz mindestens 24 Stunden, aber besser 48 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
  • Die Holunderblüten mit einem feinem Sieb (*) abseihen.
  • Den Holunderblütensirup mindestens 4 Minunten lang sprudelnd kochen und anschließend in sterilisierte Flaschen (*) abfüllen.
  • Zur besseren Haltbarkeit sofort nach dem Abfüllen für 15 Minuten unter Dampf einkochen.

******

Gefällt Dir das Rezept? Dann teile es doch auf Facebook, Instagram und PinterestErwähne @topfgartenwelt oder tagge #topfgartenwelt

Tipps zur Herstellung für mein bestes Holunderblütensirup Rezept mit Zitronensäure:

HINWEIS: Beim Einkochen und Haltbarmachen spielt die Küchenhygiene immer eine große Rolle. Sie ist quasi das A und O beim Konservieren von Lebensmitteln. Daher rate ich Dir dringenst davon ab, Schneidebretter oder Kochlöffel aus Holz zu verwenden. Sie lassen sich nicht mit hohen Temperaturen reinigen und können daher verunreinigt sein. Möchtest Du mehr zu diesem Thema erfahren, dann schau Dir doch meinen Artikel zum Einkochen im Backofen an.

Holunderblütensirup Rezept mit Zitronensirup - kalt ansetzen - Foodblog Topfgartenwelt

HINWEIS: Der im Zucker im Sirup sorgt für die Haltbarkeit. Grundsätzlich sollte das ausreichen, aber Du kannst den fertigen, verschlossenen noch heißen Sirup auch noch 15 Minuten unter Dampf einkochen, wenn er in Weck-Saftflaschen (*) abgefüllt ist. Beim Abkühlen entsteht ein Vakuum, welches dafür sorgt, dass der Sirup sehr lange hält und sich später kein Schimmel bildet.

HINWEIS: Die geöffnete Sirupflasche sollte innerhalb weniger Tage aufgebraucht werden.

Holunderblütensirup wie Trinken?

Zum Abschluss möchte ich Dir noch verraten, wie Du Holunderblütensirup am Besten trinken kannst. Ganz klassisch kannst Du damit Leitungswasser oder Mineralwasser versüßen. Gibst Du auch noch eine Portion Eiswürfel und ein paar frische Zitronenscheiben (selbstverständlich von unbehandelten Zitronen) dazu, dann hast Du im Nu ein perfektes Erfrischungsgetränk für heiße Tage. Holunderblütensirup eignet sich aber auch perfekt für die Zubereitung von Hugo.

Gutes Gelingen für die Zubereitung von mein bestes Holunderblütensirup Rezept mit Zitronensäure!

Vielleicht interessieren Dich auch die folgenden Artikel: Apfelsaft selber machen, Holunderblütensirup, Traubensaft oder Rosenblütensirup.

Bis bald und baba,
Kathrin

Mit (*) versehene Links führen zum Amazon-Partnerprogramm. Erwirbst Du über einen solchen Link ein Produkt, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich der Preis dadurch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating