Herzlich Willkommen unserem Blog!

Hier dreht sich alles um den Garten (Gartenblog), gutes Essen mit natürlich vielen tollen Rezepten (Foodblog), Buchvorstellungen und Themen rund um Familie wie Schwangerschaft, Endometriose, Kinderwunsch und Reisen (Familienblog).

Rezepte Mohr im Hemd aus dem Dampfgarer oder der Mikrowelle!

Mohr im Hemd aus dem Dampfgarer oder der Mikrowelle!

Dieses Rezept für Mohr im Hemd lässt sich perfekt im Dampfgarer, dem Dampfbackofen und der Mikrowelle zubereiten. Bei dieser Süßspeise handelt es sich um einen Klassiker der Wiener Küche. Garniert mit Eis, Schlagrahm und Schokosauce ist er einfach himmlisch! Es gibt ihn bei uns fertig als Tiefkühlprodukt zu kaufen, aber einmal wollte ich diesen dampfgegarten Nusskuchen selbst zubereiten. Und jetzt im Winter, wo aus dem Garten nicht viel zu berichten gibt, ist doch der perfekte Zeitpunkt mal wieder einen kulinarischen Post online zu stellen.

- Werbung -



Die Suche nach einem passenden Rezept war alles andere als leicht. Nicht, dass es nicht genügend Rezepte geben würde, problematisch war eher, dass viele von diesen Backanleitungen oftmals sehr eigenwillige Zutaten enthalten. Ich wollte aber die klassische Variante probieren. Auf dieser Seite wurde ich schließlich fündig. Allerdings habe ich das Rezept von wien.info ein wenig abgewandelt, da mir die Variante mit Kochschokolade nicht so zusagte.

Gartenblog Topfgartenwelt Rezept: Mohr im Hemd Original Rezept

Rezept für Mohr im Hemd aus dem Dampfgarer oder der Mikrowelle:

Zutaten für perfekte Schoko-Nuss-Souffle:

50 g
Vollmichschokolade
3 Eier
2 EL Zucker
100 g Brösel von Biskotten (Paniermehl schmeckt darin nicht sonderlich gut)
50 g geriebene Haselnüsse
6 EL Milch
etwas Salz

Zubereitung Mohr im Hemd:

Die Vollmichschokolade schmelzen und mit den drei Eidottern, Zucker, Biskottenbrösel, Haselnüsen, Milch und Salz mischen. Das Eiklar zu Schnee schlagen und anschließend unter die Masse heben. Die Dariolförmchen mit Butter einfetten. Für die Schokoladensauce benötigst Du einfach je nach Menge eine ganze oder eine halbe Tafel Vollmichschokolade, welche gemeinsam mit ein wenig Obers auf niedriger Stufe erwärmt wird.

TIPP FÜR DEN PERFEKTEN MOHR IM HEMD: Die Zubereitung der kalorienreichen Köstlichkeit ist nicht schwer. Auf das zusätzliche auszuckern der Dariolförmchen habe ich bewusst verzichtet, denn der Mohr im Hemd wird ansonsten einfach viel zu süß. Zudem ist es ratsam mehr Milch verwenden, da im Ursprungsrezept meiner Meinung nach zu wenig Flüssigkeit verwendet wurde. Dies führt zu einem eher trockenen als saftigen Mohr im Hemd.

Mohr im Hemd aus dem Dampfgarer

Wenn Du den Mohr im Hemd im Dampfgarer zubereiten möchtest, musst Du die Masse in Dariol-Förmchen abfüllen. Am Besten funktionieren Dariolformen aus Edelstahl (*). Der Mohr im Hemd kommt für 15-20 Minuten bei 160°C und 100%iger Dampfzugabe in den Dampfbackofen (*).

Mohr im Hemd aus der Mikrowelle

Machst Du den Mohr im Hemd in der Mikrowelle mit dem Tupper Dampfwunder (*) oder mit einer günstigeren Alternative (*), dann verwende die maximale Wattanzahl und stelle den Timer auf 15 Minuten.

Der Mohr im Hemd ist auch eine tolle Speise um meinen Tupper-Mikrowellendampfgarer ausnutzen zu können, welchen ich mir im Herbst gekauft habe. Nach einem Koch-Event im Miele-Center, wo relativ oft der Dampfgarer zum Einsatz kam, musste ich so etwas auch haben. Werbung wirkt, sag ich nur! Einzig und allein wollte ich nicht ein weiteres Gerät anschaffen, welches sehr teuer ist und dann doch nur selten zum Einsatz gelangt. So kam mir der Dampfgarer von Tupperware genau recht. Topfensouffle gelingt damit auch gut! Leider habe ich dieses noch nie dokumentiert – sollte ich nachholen! UPTDATE: Zwei Jahr später haben wir uns dann doch einen echten Dampfbackofen gekauft.

Gartenblog Topfgartenwelt Rezept: Mohr im Hemd das beste Rezept

Und das ist nun das Ergebnis. Die weiße Schokoladensauce ist nicht ganz so gut gelungen, aber geschmeckt hat es trotzdem.

Gartenblog Topfgartenwelt Rezept: Mohr im Hemd für zu Hause mit Schokoladensauce und Eis

Bei den mit (*) gekennzeichneten Links handelt es sich um Anzeigen aus dem Amazon-Partnernet. Erwirbst Du ein Produkt über einen solchen Link, erhalte ich eine kleine Provision. Für Dich ändert sich der Preis jedoch nicht.

Mohr im Hemd - Foodblog Topfgartenwelt

Mohr im Hemd aus dem Dampfgarer oder der Mikrowelle!

Mohr im Hemd: Rezept für den Dampfgarer, Dampfbackofen und Mikrowelle.
Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit50 Min.
Gericht: Nachspeise, Souffle
Land & Region: Österreichisch
Portionen: 6 Portionen

Zutaten

  • 50 g Vollmilchschokolade
  • 3 Eier
  • 2 EL Zucker
  • 100 g Brösel von Biskotten
  • 50 g Haselnüsse gerieben
  • 6 EL Milch lauwarm
  • etwas Salz

Anleitungen

  • Die Vollmichschokolade schmelzen und mit den drei Eidottern, Zucker, Biskottenbrösel, Haselnüsen, Milch und Salz mischen.
  • Das Eiklar zu Schnee schlagen und anschließend unter die Masse heben.
  • Die Dariolförmchen mit Butter einfetten.
  • Der Mohr im Hemd kommt für 15-20 Minuten bei 160°C und 100%iger Dampfzugabe in den Dampfbackofen.
  • In der Mikrowelle verwende die maximale Wattanzahl und stelle den Timer auf 15 Minuten.

Zum Pinnen:
Mohr im Hemd für den Dampfgarer - Gartenblog Topfgartenwelt #mohrimhemd #rezept #dampfgarer #tupperdampfwunder #dampfbackofen #österreich #wienerküche

Bis bald und baba,
Kathrin!

19 KOMMENTARE

  1. Da stimme ich dir zu, diese österreichische Süßspeise, die hat es in sich und schmeckt auch ganz köstlich, wie man hier bei dir sehen kann.
    Dampfgarer sind wirklich etwas Feines, habe zwar keinen, aber bei Neff schon Vorführungen gesehen.
    Die Anschaffung lohnt sich bestimmt.

    Liebe Gutenachtgrüße schickt dir
    Christa

  2. Muß ich auch mal ausprobieren, liebe Kathrin, den haben wir noch nie gehabt! Allerdings – mit vielen Kalorien halten wir uns zurück, denn wir wollen ja fit ins Frühjahr hineinkommen. Aber – wie es gerade mal paßt und wenn dafür die Abendmahlzeit beispielsweise ausfallen kann.

    Liebe Grüße
    Sara

  3. Oh, sieht das verführerisch lecker aus!
    Danke für das Rezept, das wer dich auch mal probieren, mein Holzwurm wird es lieben!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

  4. Hallo Kathrin,
    schön, dass du mich auf meinem Blog besucht hast. Ich freue mich immer ganz besonders, wenn jemand aus Österreich zu mir findet.
    Dein Mohr im Hemd schaut sehr lecker aus. Den habe ich immer als Kind bei meiner Freundin bekommen. Das war ihre Lieblings – Süßspeise.
    Ganz liebe Grüße von Vorarlberg ins Salzburger Land.
    Christine

  5. Guten Morgen!

    Sieht lecker aus, dein Mohr im Hemd! Ich backe zwar sehr gern, muss aber zugeben, dass ich Mohr im Hemd bisher immer fertig gekauft habe. Auf die Idee, diesen im Tupperware-Dampfgarer zuzubereiten bin ich noch gar nicht gekommen!
    Liebe Grüße
    Verena

  6. Das mit der Suche nach dem "klassischen Rezept" kenne ich auch. Es ist oft wirklich nicht einfach ein zumindest einigermaßen Orginalrezept zu bekommen. Einiges wird im Internet ja als original bezeichnet, was nicht einmal ansatzweise so ist.

    Ich freue mich, dass Du Dich zum passenden Rezept durchgekämpft hast. Beim Anblick des Ergebnisses läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Zugegeben: Ich bin nicht ganz so auf der "süßen" Seite und koche auch lieber pikant – aber mit einem Mohr im Hemd kann man mich immer locken. 😉

  7. Mmmmmmmmmmmmmmmmm! Korrekt gekleideter Schwarzafrikaner ist auch meine Lieblingssüßspeise!
    Übrigens, da es sich bei Schokolade ja um ein Endorphine-erzaugendes Nahrugnsmittel handelt, würde der Mohr im Hemd meiner Meinung nach als glücklichmachende Speise durchaus auch zu den Lachfaltenrettern gehören… :o)
    Alles Liebe und herzlichste Lachfaltengrüße
    von Traude
    PS: Dass wir gerade noch rechtzeitig in Kuba waren haben wir uns ebenfalls gedacht, als wir von den Embargo-Lockerungen hörten…

  8. Das sieht sehr verführerisch aus…und das im Januar, wo doch alle nicht mehr so viel essen wollen…nur noch Obst und Gemüse…aber so macht das Leben viel mehr Spaß!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    LG Sigrun

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT






Please enter your comment!
Please enter your name here

Auf unserem Gartenblog, Foodblog und Familienblog findest Du zahlreiche Kochbuch-, Backbuch- und Gartenbuch-Rezensionen, viele Rezepte und zahlreiche Gartentipps. Auch das Thema Familie und Reisen kommt nicht zu kurz. Neu sind Beiträge über die chronische Erkrankung Endometriose.

Topfgartenwelt
Topfgartenwelt
641NachfolgerFolgen
1,786NachfolgerFolgen

Beliebte Beiträge

Einwecken im Backofen / Dampfgarer: Anleitung zum Einkochen – 10 Tipps!

Einwecken im Backofen, Dampfgarer oder Dampfbackofen ist überhaupt nicht schwer, wenn man die folgenden 10 goldenen Regeln zum Einwecken beachtet. Mit dieser Anleitung sollte...

Weltbestes Schokoladeneis ohne Ei aus der Eismaschine aus Die Eis-Bibel!

Das Rezept für das weltbeste selbst gemachte Schokoladeneis ohne Ei aus der Eismaschine stammt aus dem Titel "Die Eis-Bibel", erschienen im Christian-Verlag. Es ist...

Erdbeermarmelade aus gefrorenen Früchten einkochen | im Dampfbackofen!

Du möchtest Erdbeermarmelade aus gefrorenen Früchten einkochen? Das ist überhaupt kein Problem und funktioniert mit diesem Rezept tadellos. Wenn Du zusätzlich noch über einen...